Ich will bedient werden

Ich treffe mich gerne mit Freunden zum Plaudern in Wiens Lokalen. Die Auswahl ist meiner Meinung nach in Österreichs Hauptstadt sehr gut und groß. Für jeden ist etwas dabei. Was ich aber nicht mag, sind oftmals die Kellner in den Lokalen.

Erst letzte Woche konnte ich mit zwei Freundinnen nicht ins Sapa essen gehen, weil die Kellnerin uns anblaffte, dass die zwei Kinderwägen zu viel Platz wegnehmen würden anstatt Platz zu schaffen, der durchaus da gewesen wäre. Darum gingen wir nebenan ins Cafe Europa. Aber das ist ja leider auch so ein Hipster-Schuppen, wo das Servierpersonal meint, dass sie einfach nur möglichst träge dreinschauen müssen, um eine Daseins-Berechtigung zu haben. Der Tee zum bestellten Frühstück wurde erst nach einer Stunde und 3maliger Erinnerung gebracht. Auf die Bitte, ob man die Tür zu machen könnte, weil es zieht – schließlich haben wir Oktober und gerade mal 10 Grad – wurden die Augen verdreht.

Ähnlich tolles Service habe ich im Neni am Naschmarkt erlebt. Die Kellner werden wohl anhand ihres Coolness-Faktors ausgesucht, aber nicht danach, ob sie die Gäste auch bedienen können. Eine halbe Stunde in einem halbleeren Lokal, während der Kellner sich offensichtlich mit seinen Freunden unterhält, zu warten bis man überhaupt mal Getränke bestellen kann, das geht meiner Meinung nach nicht. Wir haben schon überlegt wieder zu gehen. Als wir dann schließlich doch bedient wurden, nachdem wir uns mehrmals bemerkbar gemacht haben, war unser Servicemann mehr als unfreundlich.

Ich weiß, dass Kellner zu sein, nicht immer spaßig ist. Aber wenn man nicht freundlich zu seinen Gästen sein – auch wenn einem danach nicht zu Mute ist, aber that’s the job – und den Überblick behalten kann, dann sollte man es bitte einfach lassen.

Ein großes Lob im Gegensatz dazu, geht von mir an die Servicecrew im Motto am Fluß. Top professionell, schnelles Service und super Beratung, wenn man sich mal nicht entscheiden kann, was man heute essen sollte. Nur so als Gegenbeispiel, damit es nicht heißt, ich grantel hier nur. :)

Was sind eure liebsten Erlebnisse mit Kellnern?

Foto by Wieselhead

If you liked this post, check out