Hello Monday

Am 10. September 2014 hat sich mein Leben schlagartig geändert. Ich bin Mutter geworden. Nichts und niemand konnte mich darauf vorbereiten. Noch dazu, da alles etwas turbulent und komplizierter sowie verfrüht verlief. Aber jetzt ist alles gut. Jetzt bin ich im Alltag des Mutter sein angekommen. Und was soll ich euch sagen, ich muss aufpassen,... Weiterlesen
Kiesza Hideaway

Mein Sommerhit – Kiesza Hideaway

Wenn die 90er so retro sind, dann darf Eurodance nicht fehlen. Für mich schafft das elektronische Musikrevival am allerbesten die Künstlerin Kiesza mit ihrem Hit “Hideaway”. Anders als die 90er Jahre Original Dance Künstler kommt die Retro Version weniger plastik-pop-mäßig rüber. Ist zumindest meine Meinung. Hier geht es einfach nur um den Spaß auf Hipster... Weiterlesen

Kinderwagen: Eine Glaubensfrage

Die Zeit schreitet voran. Unser kleiner Nachwuchs ist jetzt im siebten Monat und eine gewisse Schwangerschaftsroutine hat sich eingestellt. Die Schwangerschaftswochen, die für Schwangere eigentlich viel interessanter sind als das Monat, sind blitzschnell umgerechnet, damit das kinderlose Gegenüber mit meiner Antwort auf die Frage, wie weit ich denn bin, auch etwas anfangen kann. Meist bekomme... Weiterlesen
Gin Basil Smash alkoholfrei

Mein Urlaubscocktail

Auch wenn mein Arzt meint, dass ich ruhig alles Essen kann und ein Glaserl Sekt in der Schwangerschaft auch noch niemanden geschadet hat, so will man ja als verantwortungsbewusste Bald-Mutter nicht unnötige Gefahren eingehen. Das heißt, dass ich doch eine Liste an Dingen vermeide. Ganz oben auf dieser Liste: Alkohol – Auch wenn ich vielleicht... Weiterlesen

365 Yogachallenge – What happened?

Es ist ruhiger hier geworden. Ich hätte auch viel zu erzählen gehabt in den letzten Wochen, aber ich wusste nicht, ob ich das öffentlich tun möchte. Aber vielleicht fragt sich der eine oder andere, wie es um meine #365Yogachallenge so steht. Eloquent.at ist für mich eine Spielwiese meiner Gedanken und für die Dinge, die mich... Weiterlesen

Ein neues politisches System braucht das Land

Ich bin ein politisch interessierter Mensch. War ich schon immer. Aber mein Interesse schwand, durch das Gefühl nicht vertreten zu sein. Von niemanden. Dann kamen neue Parteien. Die klangen spannend. Sind sie auch. Sie bringen Schwung in das angestaubte System. Aber ich kann mit keiner Partei in allen programmatischen Punkten übereinstimmen, schon gar nicht, wenn... Weiterlesen